GAV Header 2

Geschichts- und Altertumsverein für Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis e. V.

Liebes Vereinsmitglied,

im letzten Jahr machte Corona einen Strich durch die Rechnung. Im Dezember 2022 können wir die Fahrt nach Aachen durchführen. Am Mittwoch, 14. Dezember, brechen wir um 8.45 Uhr mit dem Reisebus auf von der Haltebuch der Konrad-Adenauer-Allee hinter dem Siegburger Bahnhof. Um 11.15 Uhr haben wir im Centre Charlemagne ein Rendezvous mit Karl dem Großen. Die Dauerausstellung, durch die wir geführt werden, zeigt ihn als Leitfigur in der europäischen Geschichte.

An den Museumsbesuch schließt sich das Mittagessen im Aachener Brauhaus an, ehe am Nachmittag eine jede und ein jeder freie Zeit hat für einen Gang in den Dom, einen Bummel über den Weihnachtsmarkt oder die Rückkehr ins Kaiser-Karl-Forum. Hier sind aktuell mehrere Sonderschauen zu sehen. Unter dem Titel „Andere Bilder, andere Blicke, andere Städte“ sind (fotografische) Kunstwerke zu sehen, die sich mit Pandemie und Lockdown in Aachen und seinen Partnerstädten auseinandersetzen. Abfahrt nach Siegburg ist 16.30 Uhr.

Die Kosten für die Fahrt liegen bei 40 Euro pro Person

 

Geschichts- und Altertumsverein für Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis
Haufeld 22
53721 Siegburg

Die Postanschrift bleibt die alte:
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Jan-Eberhardt Gerull M.A.
Geschäftsführender Vorsitzender

Weiterführende Informationen